Home / Cola Kühlschrank

Cola Kühlschrank

cola-kuehlschrankWollten Sie schon immer einen kleinen, super coolen Retro Cola Kühlschrank haben?

Haben Sie vor, sich ein bisschen America-Feeling ins Haus zu holen? Dann sind Sie hier genau richtig! Hier finden Sie wichtige Informationen über den Cola Kühlschrank. Somit können Sie eine Entscheidung treffen, ob Sie so einen Cola Kühlschrank kaufen möchten.

Wir bezeichnen als Mini Kühlschränke solche Kühlschränke, die ein Fassungsvermögen unter 99 Litern haben. Der Cola Kühlschrank hat genug Platz, um zahlreiche Getränke zu verstauen. Man kann einen Cola Kühlschrank nicht nur für die Getränke, sondern auch als Designelement in der Küche oder in anderen Zimmern verwenden. Er erfüllt beide Zwecke sehr gut. Die Kühlleistung ist meistens sehr stark und die besseren Modelle sind sehr hochwertig verarbeitet. Er kann etwas lauter als ein normaler Kühlschrank sein, was jedoch nicht störend auffällt.

Ein Cola Kühlschrank ist eine tolle Ergänzung für die Einrichtung aller Fans des berühmten Getränkes. Dabei bietet sich eine Auswahl an unterschiedlichen Modellen. Geräte in Form einer klassischen Minibar bieten sich etwa für Getränke und Speisen aller Art an. Dank einer Glastür ist hier auch zu jedem Zeitpunkt sichtbar, was sich gerade im Inneren des Kühlraums befindet. Ein Kühlschrank in Form einer großen Cola Dose vermittelt hingegen schon auf den ersten Blick Stil. Bei den Geräten ist für eine gute Kühlleistung gesorgt.

Warum einen Cola Kühlschrank?

Haben Sie Gäste im Garten, oder im Partykeller und der Kühlschrank steht in der Küche? Dann ist der Weg zum nächsten Drink ziemlich weit. Ein transportabler Getränkekühlschrank lässt sich direkt am Ort des Geschehens aufstellen und sichert dort den Nachschub an Erfrischungen. Alles, was Sie brauchen, sind eine ebene Abstellfläche für das Gerät und eine Steckdose in der Nähe. Dank Glastür und Innenbeleuchtung ist das Getränkeangebot auf einen Blick erkennbar und schnell griffbereit. So brauchen Sie Ihre Gäste nicht nach ihren Wünschen zu fragen – sie bedienen sich einfach selbst. Engpässe lassen sich problemlos vermeiden, da Sie den Füllstand stets im Auge haben und rechtzeitig für Nachschub sorgen können.

Profi-Tipp:

Nur ein optimal ausgelasteter Kühlschrank bringt seine volle Leistung bei angemessenen Energiekosten. Ein halb leerer und auch ein zu voller Kühlschrank verschwenden Energie.

Der Cola Kühlschrank ist nicht nur praktisch, sondern macht auch optisch weit mehr her als ein normaler Haushaltskühlschrank im üblichen Weiß. Das stilvolle Design mit dem Branding von Coca-Cola sorgt für eine stimmungsvolle Bar- und Lounge-Atmosphäre. In Jugendzimmern und modern eingerichteten Appartements fungiert der Cola Kühlschrank als trendiges Möbelstück.

Viele Barbetreiber stellen sich einen Cola Kühlschrank auf den Tresen – hier können Getränke gut sichtbar für den Gast gekühlt werden

Auf was sollte beim Kauf eines Cola Kühlschrankes geachtet werden?

Sie müssen sich Gedanken machen, ob ein Mini Kühlschrank mit einem Fassungsvermögen von etwa 15 Litern bis zu 99 Liter für Ihre Zwecke ausreicht.

  • Jährlicher Stromverbrauch
  • Energieeffizienzklasse
  • Geräuschentwicklung
  • Gewicht und Maße
  • Preis/Leistung/Verhältnis

Der Cola Kühlschrank ist in Form und Farbe absolut trendy und daher ein Eye-Catcher, egal in welchem Zimmer er steht. Wer beispielsweise auch im Büro, im Garten oder im Auto nicht auf einen Kühlschrank verzichten möchte oder sehr wenig Platz hat, kann einen Cola Kühlschrank wählen. Es gibt ihn bereits ab ca. 45 Liter Fassungsvermögen, in Coca-Cola-Design, ohne Gefrierfach und teilweise sogar transportabel auf Rollen.

Er ist rot wie die Farbe von Coca Cola und hat ebenfalls das Coca Cola Logo auf der Tür und der Seite. Die Tür des Kühlschrankes ist aus Glas. Somit kann man auch bei verschlossener Tür in das Kühlfach hineinschauen. Das ist vor allem deshalb praktisch, weil der Kühlschrank sehr klein ist und sich somit schnell seine Temperatur erhöht, wenn die Tür länger offen steht. Dies sieht optisch nicht nur gut aus, sondern spart sogar noch Energiekosten. Zudem ist ein Cola Kühlschrank sehr robust. So hat er beispielsweise eine stabile Tür.

Unser Tipp:

Damit der Cola Kühlschrank die optimale Kühlleistung erbringt, sollten Sie einen Standort ohne direkte Sonneneinstrahlung und fernab der Heizung wählen. Stellen Sie die Temperatur über den Stufenregler außerdem nicht zu niedrig und passen Sie diese jahreszeitlich ein.

Ein Cola Kühlschrank ist praktisch und gut geeignet um Getränke und andere kleinere Lebensmittel, zum Beispiel Snacks und Süßigkeiten, zu kühlen. Der Kühlschrank erfüllt seinen Zweck und ist überall einsetzbar. Für Hauspartys eignet er sich als Zusatz für Minibars und ebenso als Erfrischungsquelle am Arbeitsplatz oder an anderen Orten. Trotz der relativ kleinen Gesamtgröße bietet er im Inneren Platz für überraschend viele Getränke, da die Flanken des Gerätes sehr dünn gehalten wurden. Man muss sich keine Sorgen machen, dass der Kühlschrank als mobilere Lösung zu wenig Platz hat.

Die Bedienung ist ebenfalls sehr einfach gehalten. Es gibt meistens nur vier Kühlstufen. Die Reinigung des Gerätes ist auch einfach, da es keine störenden Kanten gibt und sich das Gitter einfach entfernen lässt. Bei privaten Haushalten wird der Cola Kühlschrank immer beliebter. Es gibt neben günstigen Modellen auch Sammlerstücke im Retro-Look. Ein bekannter Hersteller dieser Markenkühlschränke ist Husky.

Cola Kühlschrank – Vorteile auf einen Blick
  • stilvolles Design
  • flexibel einsetzbar
  • sehr platzsparend

Cola Kühlschrank – Nachteile auf einen Blick

  • manche Flaschen sind zu groß
  • der Kühlschrank ist schnell voll

Die Bedienung ist ebenfalls sehr einfach gehalten. Es gibt meistens nur bis zu 7 Kühlstufen. Die Reinigung des Gerätes ist oft ebenso ganz einfach, da es keine störenden Kanten gibt und sich das Gitter einfach entfernen lässt.

Fazit –  Cola Kühlschrank

Ein Cola Kühlschrank ist auf Partys, im Hobbykeller oder als Blickfang im Wohnzimmer die perfekte Ergänzung zum Haushaltskühlschrank. Ein kompakter Cola Kühlschrank lässt sich am Standort der Wahl aufstellen und liefert ohne weite Wege Nachschub an kühlen Getränken. Dadurch bleibt im Hauptkühlschrank mehr Platz für Lebensmittel und Sie brauchen nicht ständig alles umzuräumen.

Wer das Design des Kühlschrankes mag, kann sich gleich für einen Cola Kühlschrank entscheiden!

Ein Cola Kühlschrank ist in jedem Raum ein Highlight. Für einfache Events, wie gemeinsames Fußballschauen oder einer gemütlichen Runde im Garten, macht sich ein Cola Kühlschrank hervorragend.

Der Cola Kühlschrank ist jedem zu empfehlen. Der Cola Kühlschrank ist klein, bietet dennoch genügend Stauraum für ausreichend Getränke und Snacks. Außerdem ist er ein echter Hingucker. Zudem ist er einfach zu reinigen und sehr robust.